Strategiefeld

Additive Fertigung

Wir beschäftigen uns mit der additiven Fertigung von verschiedenen Werkstoffen (u. a. Glas, Kunststoffen, Metalle), deren Anwendungsmöglichkeiten und der Leistungsfähigkeit (u. a. Tragfähigkeit, Dauerhaftigkeit, Lebensdauer) von additiv hergestellten Bauteilen. Die interdisziplinäre Zusammensetzung des Teams in Kombination mit der vielfältigen Laborausstattung (u. a. 3D-CT, REM mit EDX, mechanisch-technologische Prüfeinrichtungen) ermöglicht es uns, Lösungen für die komplexen Fragestellungen der Technologie additive Fertigung sowie deren Anwendungen zu erarbeiten.

  • Charakterisierung der Werkstoff- und der Bauteileigenschaften (Werkstoffanalytik und mechanisch-technologische Prüfungen)
  • Lebensdauerprognose von additiv gefertigten Bauteilen
  • Untersuchung der Prozess-Struktur-Eigenschaftsbeziehungen von additiv gefertigten Bauteilen
  • Werkstoffe: Gläser, Kunststoffe, Metalle, Verbundwerkstoffe, …