Hier finden Sie unsere Kompetenzen im Bereich Baustoffe.

Tätigkeitsschwerpunkte

Im Kompetenzbereich Baustoffe werden sowohl Prüfung, Überwachung und Zertifizierung im gesetzlich geregelten Bereich als auch im gesetzlich nicht geregelten Bereich durchgeführt. Weiterhin werden Forschungsarbeiten, Entwicklungsaufträge, Schadensanalysen und Bauteilsimulationen in den verschiedenen Kompetenzfeldern bearbeitet.

Die verschiedenen Tätigkeitsschwerpunkte entsprechen den Kompetenzfeldern

Weiterhin werden im Kompetenzbereich Baustoffe Referenzmaterialien für die Schleifmittelindustrie hergestellt. Ebenso werden diese Referenzmaterialien durch den Kompetenzbereich vertrieben sowie Schiedsuntersuchungen auf diesem Gebiet durchgeführt. Die Überwachung von Holz-Fertighaus-Elementen runden das Angebot ab.

Der Kompetenzbereich Baustoffe ist für eine Vielzahl der angegebenen Untersuchungen von der DAkks akkreditiert und vom DIBt sowohl auf Grundlage der Landesbauordnung (national) anerkannt als auch nach der Bauproduktverordnung (europäisch) notifiziert.

Die Staatliche Materialprüfungsanstalt Darmstadt ist unter der Nummer 1343 als notified body in Brüssel registriert und anerkannt.

Die Mitarbeit in einer Vielzahl Regel setzender Gremien ist ein Garant für die Aktualität unseres Wissens.


Link zum Qualitätsmanagment
Link zu den Prüfeinrichtungen