Oberflächentechnik

Kompetenzfeld Schweißtechnik

Tätigkeitsschwerpunkte

Bei den thermischen Fügeverfahren Schweißen und Löten liegen Kompetenzen zur Untersuchung von Korrosionsursachen, z.B. Sensibilisierung hochlegierter Stähle, Schweißeignung von Werkstoffen, Beratung bei schweißtechnischen Aufgabenstellungen, Untersuchung des Einflusses von Eigenspannungen auf das Ermüdungs- und Spannungsrisskorrosionsverhalten sowie von Kontaktkorrosion durch Verwendung artfremder Zusatzwerkstoffe vor. Darüber hinaus kann bei der Auswahl von Fügeverfahren sowie Auftragsschweißverfahren (z.B. Plasma‑Pulver‑Auftragschweißen, Stellite) mit entsprechenden Werkstoffen hilfreich unterstützt und eine Beurteilung der Schichtqualität vorgenommen werden.